Gabriel von Max

 

 

Gabriel von Max
1840 - 1915 

Christus erweckt des Jairus’ Töchterlein 

Öl auf Leinwand
1888
49,5 x 72,5 cm
signiert unten rechts: "G. Max"

Provenienz

Privatsammlung, Dresden (bis 1945)
Sammlung Weber-Unger, Wien
Privatsammlung, München

Literatur

Friedrich von Boetticher, Malerwerke des neunzehnten Jahrhunderts,
Erster Band, II. Hälfte, Minden 1974 (Nachdruck), S. 993, Nr. 48

Vgl. Gabriel von Max, Malerstar, Darwinist, Spiritist
Ausstellungskatalog Lenbachhaus München 2010, herausgegeben von Karin Althaus
und Helmut Friedel, Abb. S. 177, Nr. 157

Frye Museum Seattle: Gabriel von Max: Be-tailed Cousins and Phantasms of the Soul,
2011, Ausstellungskatalog  Abbildung S. 31

Ausstellungen

Schultes Berliner Kunstausstellung, Sommer 1889

Frye Art Museum, Seattle 2011